Total verrökkt nach Marika

Ungarischer Operetten Mulatschak

Wilde Csardasklänge! Ein heissblütiger Prima!, Tokajer Wein, Gulasch  und Salami!Aber was wäre ein echter Mulatschak, ohne ein Herz voll Paprika und das ungarische Temperamentsbündel Marika Rökk?Wie ein Wirbelsturm tanzte sie über die Showtreppen der Welt – wenn´s sein muss auch mit einer lebendigen Boa um den Hals.
Sogar im Spagat und auf dem Trapez sang sie noch aus voller Kehle und schrieb als UFA Star Filmgeschichte.Ob als „Gräfin vom Naschmarkt“, als „Cardasfürstin“ oder als „Dolly“ –  für „eine Nacht voller Seligkeit“ brauchte die „kleine Julischka aus Budapest“ weiter nichts als nur „Musik! Musik! Musik!“
Marika Rökks Bilderbuch – Kariere war voller glänzender Höhepunkte, aber auch harte Schicksalsschläge meisterte die Blondine mit bewundernswertem Elan und vor allem mit viel Humor.

Im Schönbrunner Stöckl Dinnertheater feiern die Künstlerwirtsleut‘ Tamara Trojani und  Konstantin Schenk zusammen mit Nici Neiss nun das große Comeback dieser unvergleichlichen Diva und zwar mit der filmreifen Revue ihres Lebens.

Bühne frei für Marika! Lassen Sie sich verrökken! Show inkl. 4 Gang. Mulatschag-Menu

 

Zurück nach oben